ERFAHREN SIE MEHR

 

Sehenwürdigkeiten der Gemeinde Roermond

In der Stadt Roermond und ihre Ortsteile Swalmen, Boukoul, Asenray, Asselt, Maasniel, Leeuwen, Merum, Herten und Ool finden Sie mehrere Schlösser, Kirchen, Kapellen, Mühlen, Denkmälern und anderes kulturelles und industrielles Erbgut.

 

Einige dieser Gebäude sind für die Öffentlichkeit zugänglich und liegen entlang einer Rad-, Wander-, Auto- oder Motorradroute.

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über das kulturelle und industrielle Erbgut und die Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde Roermond.

Mühle oder Schöpfwerk, Sehenswürdigkeit

Im Ortsteil "De Kapel" ganz in der Nahe des alten Friedhofs und ein wenig hinter einigen Hausern, einer Schule und etwas Grun versteckt, steht ein schones Muhlengebaude.

Kepelse Meule
Museum

Das ehemalige Stedelijk Museum von Roermond verwaltet drei verschiedene Sammlungen, welche uber mehrere Standorte in der stadt verteilt sind.

Historiehuis
Erbe

Erleben Sie die archaologische Geschichte der Festungsstadt Roermond. Laden Sie die app und kommen Sie an der Fundstelle von Angesicht zu Angesicht mit unserem Archaologe. Er erzahlt Ihnen die Geschichte der Festungsstadt Roermond durch modernste virtuelle Technik. So ist es als ob Sie in die Geschichte hinein transformieren.

Archaologische Statte Roermond - Roermond Festungsstadt
Sehenswürdigkeit

Ein Restbestand der Klosterkapelle mit Kreuzribgewolben ist erzeugt worden von der Anwesenheit der Berggarden.

Beggardenklooster
Sehenswürdigkeit

Als 1853 die bischofliche Hierarchie in den Niederlanden hergestellt wird, kriegt Roermond seinen Bischoffssitz zuruck.

Bischoppelijk Paleis
Sehenswürdigkeit

Uber dem Rathaus ist in dem Torchen ein Glockenspiel zu horen und zu sehen, gestiftet zur Gelegenheit des 750-jahrigen Bestandes der Stadt Roermond.

Carillon
Sehenswürdigkeit

Diese, aus dem 14. Jahrhundert stammende, altgotische Kapelle mit einem reich stucplafond im suddeutschen Roccocostil, hat eine lange Geschichte.

Caroluskapel
Sehenswürdigkeit

Der Cattenturm ist ein interessantes Denkmal.

Cattentoren
Museum

Het Cuypershuis is een museum in Roermond, gevestigd in het voormalige woonhuis annex atelier van architect Pierre Cuypers. Vroeger werd dit het Gemeentelijk of Stedelijk Museum Roermond genoemd. Het Cuypershuis toont naast de vaste presentatie diverse exposities, voor oud en jong. Naast onderwerpen die voor Cuypers als 19e-eeuwse ontwerper relevant waren, komen ook actuele thema's aan bod. Zo heeft het museum een eigen CuypersLab. Hier kun je zien wat er mogelijk is met 3D printen. Hierdoor biedt het Cuypershuis steeds een afwisselende beleving.

Cuypershuis Roermond
Sehenswürdigkeit

Der Musikkiosk auf dem Munsterplein ist von dem Architekt Pierre Cuypers entworfen worden.

Kiosk