Drie bekenroute

Wanderroute

Lange 7,0 km. Die drei Bachenroute fuhrt durch die Flusstaler des Reuverbachs, des Schelkensbach und des Gaesbach. Untergrund: befestigten und unbefestigten Wegen.

Die Route führt an eine Anzahl von Knotenpunkten entlang. Die Route fängt an und endet am öffentlichen Friedhof an dem Oude Molenweg in Reuver.

Der Schelkensbach ist hiervon der Wichtigste, die anderen beiden Münden hier aus.. Diese Ströme sind Terrassenströme, weil sie die durch die Maas geformte mittleren und unteren Terrasse durchschneiden. Wo der Schelkensbach fliesst, ist das Gebiet noch sehr feucht.Hier blühen im Frühjahr Buschwindröschen, Federhelmblume und Moschuskraut.Stromaufwärts wird der Schelkensbach von der Schwarz-Erle und der Sommereiche gesäumt.Im nördlichen Teil der Strecke fließt der Gaesbach durch ein tiefes natürliches Tal mit steilen Wänden, die ideal für den Eisvogel sind. Im südlichen Teil fliesst der Reuverbach.

Während dieser Wanderung wird die Landschaft durch markanten Höhenunterschiede gekennzeichnet, weil die Ströme tiefe Täler in den Sanddünen eingefräst haben, die man wie eine lange Kette am Ostufer der Maas findet. Diese Sanddünen sind bewachsen mit Kiefer, Birke und Eiche mit einem Unterholz von Vogelbeere, Haselnuss, und Brombeeren.Die höher gelegene Sandböden werden von Baumschulen genutzt.
Die Route führt durch die geschützte Dorfansicht von Ronckenstein.Das Dörflein besteht aus einer Reihe von Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert, darunter eine ehemalige Fachwerkwassermühle.

Die Route ist in den Niederlassungen der VVV Midden-Limburg und in unserem Webshop erhältlich.

Direkt zu dieser Route auf dem VVV Midden-Limburg Routenplaner

Kontaktdaten

Startlocatie - Drie bekenroute
Molenweg
5953 JR REUVER
Niederlande

Ausstattung/Service

Entfernung
7.0 km