Gemeinde Weert mitten in Limburg

Die Kirchdörfer der Gemeinde Weert

Die Gemeinde Weert umfasst die Stadt Weert und die Kirchdörfer Swartbroek, Stramproy, Tungelroy und Altweerterheide. Hier können Sie gut zu Fuss, mit dem Fahrrad, dem Auto oder Motorrad die Gegend erkunden.

Weert, grünste Region der Welt

Weert, auch das "Tor von Limburg" genannt, ist eine lebendige Stadt, die von Natur, Ruhe und Raum umgeben ist. Die Gemeinde Weert wurde im Jahr 2014 zur "grünsten Region der Welt" ausgerufen. Neben dem Titel "Winner International Competition Communities in Bloom", erhielt Weert einen zweiten Platz beim Thema Kulturerbe. Das "Grüne"findet man vor allem auf dem Land. Insbesondere Grenspark Kempen ~ Broek, das sich erstreckt über die belgische Grenze durch die Gemeinde Weert bis in Nederweert. Erholungsgebiet "de IJzeren Man" ist einen Teil hier von. Aber auch in der Stadt finden Sie viel Grün.
Sehen Sie sich den kurzen (Englischsprachigen) Werbefilm über die grünste Region der Welt an.

Einkaufen und Essen in Weert

Weert bietet eine grosse Auswahl an Geschäftsketten, Fachgeschäften und Restaurants, unter anderem mit einem überdachtem Einkaufszentrum, gesellige Plätze und Terrassen. Probieren Sie auch den bekannten Weerter vlaai (Kuchen).

Weert Veranstaltungsstadt

In Weert ist viel zu tun. Neben Veranstaltungen im kleineren Rahmen hat Weert jährlich wiederkommende Highlights wie die grosse Weerter Kirmes und das bekannte Bospop.

Entdecken Sie die Region

Weert ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in Midden-Limburg, das hügelige Süd-Limburg, das gesellige Brabant und dem burgundischen Belgien. Und auch Deutschland ist in der Nähe.

Wochenmärkte in der Gemeinde Weert

Weert Stadtmitte, Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr, Lebensmittel und Non-Food
Stramproy, Zentrum, Mittwoch 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr