Gemeinde Roerdalen mitten in Limburg

Kleines Glück In Roerdalen

Lassen Sie sich überraschen von unsere schöne Plätzchen voller Glück in der Gemeinde Roerdalen mit den Dorfkerne: St.Odiliënberg, Melick, Herkenbosch, Posterholt, Vlodrop und Montfort.
Die Gemeinde dankt ihren Namen an dem Fluss Roer (Rur), das Silberband, das durch unsere schöne Landschaft fließt.

Natur in Roerdalen

Die schöne Naturlandschaft, mit als absoluter Höhepunkt der grenzüberschreitender Nationalpark, der Meinweg, macht Roerdalen so einzigartig. Sie finden bei uns dann auch eine reichhaltige Kombination van ausgedehnte Wälder, Heidefelder und Bachtäler wo zahlreiche Tierarten sich heimisch fühlen.

Aktiv in Roerdalen

Für den aktiven Besucher gibt es dann auch genug zu erleben: Radeln und Wandern mittels verschiedene(grenzüberschreitende) Knotenpunktrouten, Reiten, Kanu fahren, Nordic Walking, Bauerngolf, oder einen Spielplatzbesuch.

Kultur in Roerdalen

Auch verfügt Roerdalen über eine schöne Kulturgeschichte, mit Schlössern, Ruinen, Mühlen, Museen, Archäologie und Heimatkunde aus der Region. 
Der absolute Höhepunkt aus dem 11.Jahrhundert, ist die Basilika in St.Odiliënberg. Besuchen Sie auch die beeindruckende Ruine von Schloss Montfort oder die Wasserradmühle, die Gitstappermühle in Vlodrop. Oder das in Posterholt gelegene Schloss Aerwinkel, ein Bauwerk entworfen von dem berühmten Architekten Pierre Cuypers.

Naturprodukten aus der Region

Die landwirtschaftliche Einrichtung von Roerdalen ergibt ein großes Angebot an Produkten aus der Region. Besuchen Sie doch mal einen Hofladen und nehmen einen Korb  Produkten aus der Region mit nach Hause als geschmackvolle Erinnerung.